Gartenhotel Heusser

03.02.22 /

Profitroom Talks: 83% Online Direktbuchungen – Das Gartenhotel Heusser zeigt wie’s geht

Das Gartenhotel Heusser zählt mit einem Anteil von 83% zu den Überfliegern der Buchungen über die hauseigene Webseite. Wir haben mit Ina Trinkaus – Marketing und Verkaufsleitung vom Gartenhotel Heusser – über die Elemente der Direktbuchungsstrategie, mit denen das Haus solche Ergebnisse erzielt hat, gesprochen.

Lisa Rentzsch, Customer Success Manager – Profitroom: Liebe Frau Trinkaus, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für das Interview genommen haben. Bevor wir über Ihren Erfolg sprechen, beschreiben Sie doch kurz den Lesern das Gartenhotel Heusser.


Das Gartenhotel Heusser in Bad Dürkheim an der deutschen Weinstraße ist ein privat geführtes 4 Sterne Superior-Wellnesshotel mit 92 Hotelzimmern und Suiten für Urlauber, Kurzurlauber und Geschäftsreisende. Zusätzlich gibt es Tagungs- und Seminarräume für max. 50 Gäste. Über die Jahre entwickelte sich der Schwerpunkt des Hauses in Richtung Wellnesshotel, so Ina Trinkaus, Marketing und Verkaufsleitung – Gartenhotel Heusser.

Der große Wellnessbereich mit über 2000 m² Wohlfühlfläche begeistert seine Gäste mit einem großen Hallenbad, ganzjährig beheiztem Freibad und großer Saunalandschaft mit Innen und Außenbereich. Viel Platz zum Ruhen bieten 8 Erlebnisruheräume, ein Wellness-Dachgarten, zahlreiche Terrassen und Liegewiesen im Garten. Das Restaurant verfügt über ein Kaminzimmer, ein Wintergartenrestaurant sowie 2 zusätzliche Stübchen. Die Weitläufigkeit wird sehr geschätzt und bietet viel Platz in allen Bereichen, gerade auch jetzt in Zeiten, in denen Abstand besonders gefragt ist.

Wann haben Sie sich zu einer Direktbuchungsstrategie entschieden? War die Umsetzung schwierig?

Die Möglichkeiten der Direktbuchung nutzen wir bereits seit 2006. Mit Profitroom arbeitet unser Gartenhotel Heusser seit 2013 zusammen. Wir waren auf der Suche nach einer neuen Webseite und nutzen seither das attraktive Gesamtpaket von Profitroom bestehend aus: Webseite, Booking Engine und Channel Manager. 2018 wurde ein Relaunch der Webseite nötig. Wir haben uns schnell für eine komplett neue Webseite von Profitroom entschieden, da durch sehr schnelle technische Entwicklung ein Relaunch für uns nicht zufriedenstellend gewesen wäre (z. B. wäre Responsivität bei einem Relaunch nicht möglich gewesen). Auch hatte das Hotel hatte sich sehr stark in Richtung Wellness weiterentwickelt und die neue Webseite bot uns die Möglichkeiten die Schwerpunkte optimal darzustellen (Wellness Spa-Modul). Die gesamte Umsetzung war für uns absolut nicht schwierig. Profitroom bietet eine gute Betreuung bei allen auftretenden Fragen und auch im Tagesgeschäft weiterhin einen sehr guten Support.

Unsere Berichte vom Januar 2017 bis Dezember 2021 zeigen, dass der Anteil der online Direktbuchungen (vs. OTAs) in diesem Zeitraum um 51,3% gestiegen ist und momentan bei 83% liegt. Das ist sehr beeindruckend! Was ist Ihr Geheimrezept zu mehr online Direktbuchungen und wie konnten diese durch die Nutzung der Profitroom Booking Engine gesteigert werden?

Zum einen geht die Bereitschaft und der Wille der Gäste, sich online zu orientieren, seit Jahren kontinuierlich stark nach oben. Für unser Haus ist die Bestpreis-Garantie ein besonders wichtiges Werkzeug. Hier benötigen wir ein Buchungssystem, das flexibel ist und diese Vorgaben umsetzt. Weiterhin muss das System auf die spezifischen Angebote des Hotels eingehen können. Die Profitroom Booking Engine bietet alle Möglichkeiten, dem Gast für den gewünschten Aufenthalt die verschiedensten Möglichkeiten aufzuzeigen. Hierbei liegt es beim Hotelier, das Angebot optimal für seine Zielgruppe auszuwählen. Optionen sind zahlreich vorhanden, so dass verschiedenste Bedürfnisse von Hotels berücksichtigt werden können. Die Profitroom Booking Engine bietet somit ein sehr gutes Instrument die Angebote und die Buchbarkeit des Hotels optimal und natürlich zum Bestpreis zu präsentieren und trägt somit neben einem guten Angebot zur Steigerung der Buchungen bei.

Welche Rolle spielt der Verkauf von Gutscheinen dabei für Sie und wie hoch ist der Anteil? Wie empfinden Sie die Handhabung in der Profitroom Suite?

Gutscheine sind ein wichtiges zusätzliches Instrument im Verkauf. Die Handhabung sowie die Abwicklung in der Profitroom Suite ist unkompliziert.

Ihr Anteil der Buchungen über Ihre Website im Vergleich zu den Online Buchungskanälen liegt momentan bei 83%. Planen Sie darauf weiter aufzubauen, wenn ja, was ist Ihr Ziel?

Der Anteil muss mindestens so bleiben bzw. darf gerne noch gesteigert werden.

Zu guter letzt, haben Sie einen Ratschlag an die Hoteliers, die eventuell noch Zweifel daran haben, auf eine Direktbuchungsstrategie zu setzen?

Ich kann mir nicht vorstellen, welchen Zweifel es an Direktbuchungen geben sollte. Das Optimum ist möglichst viele direkte Buchungen zu erhalten. Unser Hotel ist auch auf den OTA´s zu finden. Jedoch haben wir über den Profitroom Channel Manager ein gutes Instrument, die Verfügbarkeit je nach Bedarf sehr unkompliziert anzupassen.


Vielen lieben Dank für das Interview und ich drücke die Daumen, dass es so beeindruckend weitergeht und freue mich auf die kommenden Erfolge des Gartenhotel Heussers!


Profitroom Talks ist eine Gesprächsreihe mit Hoteliers, die Best Practices mit der Hotelbranche teilen. Unser Ziel ist es, die Branche dazu zu inspirieren, mehr Buchungen vorzunehmen, Prozesse zu optimieren und den Umsatz zu steigern.

Kostenlose Demo vereinbaren

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin!

Jetzt durchstarten und Direktbuchungen steigern.