Einbindung der Reiseschutzprodukte der  ERV (Europäische Reiseversicherung AG)

Einbindung der Reiseschutzprodukte der ERV (Europäische Reiseversicherung AG)

22 Mai 2015PROFITROOM SA

Einbindung der Reiseschutzprodukte der ERV (Europäische Reiseversicherung AG)


Ab sofort sind die Reiseschutzprodukte der ERV nun auch über die Upper Engine buchbar, was sowohl für Ihre Gäste aus dem In- und Ausland zahlreiche Vorteile bietet. 

 



Die Reiseschutzbuchung innerhalb der UPPER Booking Engine (über die Webseite des Hotels)


  1. Schritt: Auswahl des passenden ReiseschutzproduktesSchritt: Auswahl des passenden Reiseschutzproduktes


    Sobald der Gast innerhalb der Buchungsmaske auf der Hotelwebseite ein Zimmer ausgewählt hat, gelangt er nach getätigter Buchung im nächsten Schritt zu den beiden Reiseschutzprodukten „Storno- Versicherung“ und „StornoPlus-Versicherung“.


    Hier kann sich der Gast bei Interesse mit Hilfe des Info-Buttons ausführlich über die Leistungen informieren und den für ihn passenden Reiseschutz aktiv auswählen. Es ist kein Produkt vorausgewählt. Die Höhe der Versicherungsprämie richtet sich nach dem Gesamt-Reisepreis und wird dem Gast automatisch angezeigt. 

  2. Schritt: Auswahl des Bezahlverfahren


    Sobald sich der Gast für ein Reiseschutzprodukt entschieden hat, kann er zwischen verschiedenen Bezahlverfahren (Kreditkarte, SEPA-Basislastschriftverfahren) auswählen.


  3. Schritt: Zusendung der Versicherungsunterlagen


    Unmittelbar nach Abschluss der Reiseschutzbuchung erhält der Gast zusätzlich zur Unterkunftsbestätigung seine Versicherungsunterlagen per E-Mail zugeschickt.


    Dies wird dem Gast zusätzlich mit Hilfe des folgenden Hinweises in der UPPER Booking Engine bestätigt. 


Wie funktioniert die Freischaltung in der in der UPPER Booking Engine?


Variante 1: Es besteht ein ERV-Agenturvertrag

Beherbergungsbetriebe, die bereits über einen Internet-Agenturvertrag mit der ERV verfügen, werden von Profitroom kostenlos für das ERV-Tool frei geschaltet. Hierfür wird lediglich die 12-stellige ERV-Agenturnummer benötigt.


Variante 2: Es besteht kein ERV-Agenturvertrag

Beherbergungsbetriebe, die noch nicht mit der ERV zusammenarbeiten, wenden sich zunächst an die ERV, die daraufhin einen Internet-Agenturvertrag an den Interessenten versendet und Profitroom mit der Freischaltung beauftragt.


Zusammenfassung:

Die Vorteile der ERV-Einbindung in der Upper Booking Engine


  • Einfacher und familienfreundlicher Versicherungsabschluss

    Alle gebuchten Reiseleistungen (z. B. Unterkunft, Beistellbett, Kurtaxe) können einfach und bequem zum Gesamtreisepreis versichert werden.

  • Hohe Transparenz

    Vor Buchungsabschluss besteht die Möglichkeit, sich ausführlich über die angebotenen Reiseschutzprodukte und die dazugehörigen Versicherungsbedingungen zu informieren.

  • Automatische Zusendung der Versicherungsunterlagen

    Nach Bestätigung der Unterkunftsbuchung werden die Versicherungsunterlagen automatisch als PDF-Dokument per E-Mail zugeschickt.


Wir freuen uns über den Kontakt zu Ihnen.


Telefon: +49 (0) 30 120 599 85

Telefax: +49 (0) 30 120 599 85-9

E-Mail: kontakt@profitroom.de